ProNails Germany

Smart Light

Smart Light

Smart Light

FÜR SMARTERES UND SCHNELLERES AUSHÄRTEN FÜR ALLE PRONAILS GELS

Das ProNails SMART LIGHT verfügt über vier individuelle Schaltflächen mit intelligenter LED-Intelligenz. Die Timer-Tasten sind 30 und 60 Sekunden als Vollstart oder als Soft Start-Funktion. Mit der SOFT START-Funktion können Sie die Leistung Ihrer Lampe zu Beginn des Aushärtungsprozesses steuern, um das Wärmeempfinden auf dem Nagel zu reduzieren. Die FULL START-Funktion nutzt die volle Kapazität der Lampe für die optimale Aushärtung von Farben und Glanz.

Alle ProNails Base- und Builder-Gele härten innerhalb von 30 Sekunden SOFT START aus. Die 30-sekündige SOFT START-Funktion startet bei 40% Kapazität und steigt allmählich auf 100% an, wie in der Grafik dargestellt. Für sensible Kunden können Sie den Aushärtungsprozess auf 60 Sekunden verlangsamen. SOFT START: Der Aushärtevorgang beginnt mit einer reduzierten Kapazität (um 20%) und steigt langsamer auf 100%. ProNails Smart Light wird dringend empfohlen, wenn Sie 3-in-1-Gele wie MASTER und ONE verwenden, um eine optimale Geschwindigkeits- und Wärmekontrolle zu erreichen.

SMARTER & SCHNELLER AUSHÄRTUNGSZEIT

30 SEK Soft start *

  • BASE GELS
  • FLEXI BUILDER GELS
  • HARD BUILDER GELS
  • 3-IN-1 GELS ( MASTER & ONE )
  • CAMOUFLAGE GELS
  • REPAIR GELS
  • * 60 SEC SOFT FÜR SENSIBLE KUNDEN  

30 SEK FULL START

  • BRUSH-ON GLOSS GELS (BOTTLE)
  • SOPOLISH (BASE-COLOUR-SHINE)
  • GELLAK COLOUR GELS
  • FRENCH MANIKÜRE GELS

60 SEK FULL START

  • GLOSS GELS ( IN SCHALE )

NEUE SMART LED TECHNOLOGIE

 

 

Ceramic substrate 36W LED lights

12x 400 nm LED lights für perfektes Aushärten von LED Gels

10x 365 nm LED lights für perfektes Aushärten von UV Gels

WIE VERWENDET MAN DIE SMART LIGHT

Wählen Sie die gewünschte Aushärtezeit und Aushärtungskapazität

Wählen Sie die erforderlichen Aushärtezeiten (30 Sek. oder 60 Sek.) und Aushärtekapazitäten (SOFT oder FULL) gemäss den Protokollen auf der Oberseite des Geräts.
 

Automatisches EIN/AUS

Automatisches EIN/AUS: Legen Sie Ihre Hand in die Lampe, um die Sensoren zu aktivieren. Lassen Sie den Mittelfinger dem Führungstunnel bis zum Endpositionierungspunkt auf der Bodenplatte folgen. Legen Sie alle Finger auf die einzelnen Fingerpositionen, um eine optimale Aushärtung zu erreichen. Die Lampe leuchtet automatisch auf und stoppt automatisch, wenn der gewählte Timer-Zyklus von 30 Sekunden oder 60 Sekunden abgeschlossen ist.
 

Aushärtezeit

Während des Aushärtens leuchten sowohl die Zeitschaltfläche als auch das Logo. Im SOFT-Modus leuchten die Timer-Taste und das Logo türkisblau auf. Im FULL-Modus leuchten die Timer-Taste und das Logo in einem tieferen Blau.
 

5-Finger Aushärtung

Tragen Sie die 5-Finger-Aushärtung für Basisgels, Farben und Glanz auf. Stellen Sie sicher, dass Sie die Finger richtig auf die einzelnen Fingerpositionierungspunkte setzen.
 

4-Fingeraushärtung

Wenden Sie die 4 + 1-Aushärtungsmethode für Builder-Gele an, aber halten Sie immer Ihre volle Hand für die 4-Finger-Aushärtung rein. Wenn Sie die Daumen separat härten, verwenden Sie nur den linken und rechten Daumenpositionierungspunkt. Platzieren Sie die Daumen nicht in der Mitte der Lampe, da sie nicht ausreichend Licht für eine ordnungsgemässe Aushärtung erhalten.

Manuelles EIN/AUS

Sie können die Lampe manuell einschalten, indem Sie die gewünschte Timertaste erneut drücken. Diese Taste bleibt während eines Zeitgeberzyklus eingeschaltet (und passiert die Sensoren). Um die Aushärtung vorzeitig abzubrechen, drücken Sie einmal die Timer-Taste.